Über uns

Wir sind Mia und Kathy, beide 15 Jahre alt und kommen aus Deutschland.

Mia wird nach den Sommerferien ein halbes Jahr nach Nova Scotia, Kanada gehen. Sie wird dort bei einer Gastfamilie wohen, die zwar keine Kinder hat, dafür aber noch sehr jung ist.
Hier in Deutschland trifft sie gerne Freunde, tanzt in einer Streetdancegruppe und hat einige Auftritte.
In Kanada hofft sie mit dem Tanzen weitermachen zu können und vielleicht wieder mit Zumba und Aerobic anzufangen.
Sie möchte das halbe Jahr nutzen um so viel wie möglich zu erleben, neue Leute kennen zu lernen und Spaß zu haben.

Kathy geht Ende August für ein Jahr nach Galway, Irland und wird dort in einer Gastfamilie mit zwei Kindern (8 und 9 Jahre alt) leben.
Hier zu Hause tanzt sie leidenschaftlich gerne Standart und Latein. Sie reitet Dressur. Außerdem schreibt sie Kurzgeschichten und Gedichte. Freunde treffen gehört auch zu ihren Lieblingsbeschäftigungen.
Im Ausland hofft sie darauf viele neue Freude zu finden, die irische Kultur kennen zu lernen und ihr Englisch zu verbessern.



© Juni 2013

Kommentare:

  1. Hey :)
    Danke für den Kommentar auf meinem Blog :D
    Eurer ist auch echt super und vor allem die Idee, das zu zweit zu machen, finde ich total cool;)
    Lg Lena:D

    AntwortenLöschen
  2. Hey ihr beiden,
    Ich würde auch gern ein Auslandsjahr machen, und zwar in Argentinien. Da das für mich finanziell aber leider nicht möglich ist, nehme ich an einem Video-Wettbewerb von into teil, bei dem ich ein Vollstipendium gewinnen kann, wenn ich bis Ende der Abstimmung auf einem der ersten drei Plätze bin. Ich würde mich riesig freuen, wenn ihr für mich abstimmen und es vielleicht auch einigen Leuten weitersagen könntet. :-)
    http://www.into-schueleraustausch.de/topbotschafter/videos/details/90tunKdlcLE
    Nicht vergessen, die zweite Mail, die dihr von into bekommt zu bestätigen, denn ohne sie zählt die Stimme leider nicht.
    ♥lichen Dank!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben für dich abgestimmt! Wir wünschen dir, dass du gewinnst.
      Du bist sehr sympatisch in dem Video. :)

      Wenn du dann nach Argentinien gehst, hoffen wir, dass du uns auch einmal eine Mail schreiben und berichten wirst, wie es ist! :)
      exchange.life13@gmail.com

      Viel Glück!

      Löschen
  3. Hey Kathy,
    du hast mir mal gesagt, du würdest in den Ferien noch mal eine Woche hierher kommen.
    Kannst du mir bitte sagen, wann das ist? Ich hoffe für dich, dass du eine gute Gastfamilie bekommst.

    L.G.,Jan

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ihr beiden (:

    Also erst mal will ich euch sagen, dass ich euren Blog wirklich schön finde !

    Ich bin selbst am Überlegen (eigentlich habe ich mich schon entschieden :D), für ein Semester nach Kanada zu gehen. Weil ich aber momentan mit Unsicherheiten und Sorgen kämpfe, wollte ich einfach mal wissen, ob ihr euch auch öfters mal fragt, ob ihr überhaupt das Richtige tut und an eurer Entscheidung zweifelt ?

    Liebe Grüße (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      Toll, dass dir unser Blog gefällt. Vielleicht hast du ja auch Verbesserungsvorschläge?

      Bis jetzt habe ich es eigentlich nicht bereut, mich für ein Auslandsjahr entschieden zu haben.
      Klar, es gab Momente, wo ich schon ein bisschen wehmütig wurde, weil ich merkte, was ich alles verpassen würde. Aber hey, bestimmt werde ich in Kanada in dem halben Jahr viel mehr erleben, als wenn ich hier bleiben würde.

      Bei mir ist es eher so, dass sich das alles ziemlich unwirklich anfühlt. Das war aber auch schon so, als ich meine Freundin am Flughafen verabschiedet habe. Ich realisiere soetwas erst im Nachhinein.

      Wohin möchtest du denn nach Kanada gehen?
      LG Mia

      Löschen
  5. Vielen Dank für deine Antwort ! (: Ich glaube ich habe keine Verbesserungsvorschläge, aber falls mir etwas einfällt, sag ich euch Bescheid (;

    Ich würde gerne nach Winnipeg, Manitoba, bin aber auch noch offen für Anderes. Nachdem ich euren Blog gelesen habe, habe ich auch über Nova Scotia nach gedacht, aber ich denke, dass in dieser Provinz für mich zu wenig los wäre. Ich brauche die Mischung aus Stadt und der wunderschönen kanadischen Natur.

    Noch steht aber leider nichts Genaueres fest und auch, ob es überhaupt klappt, weiß ich noch gar nicht o: Ich hoffe es einfach ! (: Auch, wenn ich manchmal so meine Zweifel habe, aber ich denke, das ist vollkommen normal ;D

    Liebe Grüße (:

    AntwortenLöschen
  6. Heeeyyy ihr zwei ;)
    Ich finde euren Blog auch wirklich cool, vor allem dass ihr eben einen zu zweit macht. Er ist sehr schön übersichtlich, und es ist iwie lustig, weil ich mich (da ich auch ein Austauschjahr machen werde, 2014/15) genau zwischen Irland und Kanada entschieden habe ^^ Naja, ich bin dann aber doch bei Kanada gelandet ;)
    Eine Frage hätte ich noch an Mia:
    Konntest du dir in Nova Scotia die Schule aussuchen, oder wurde die für dich nach Fächern und Hobbies etc. ausgewählt?
    LG Lilly

    AntwortenLöschen
  7. Hi Lilly,
    ich habe mir den Bezirk Nova Scotia ausgesucht, die Schule allerdings nicht. In der Bewerbung musste ich angeben, was ich für Fächer ich gerne belegen würde, z.B. ist es bei mir wichtig gewesen, dass meine Schule auch Französich anbietet. An sich wurde, glaube ich, eher geschaut, dass die Gastfamilie passt und dann die nahegelegene Schule ausgewählt.

    Hoffe, dir hat das geholfen. Ansonsten frage einfach. :)

    Mia

    AntwortenLöschen
  8. Hey Kathy,

    Ich habe mal eine Frage an dich: Du gehst ja ein komplettes Schuljahr nach Irland und da wollte ich fragen, ob du in Deutschland wiederholen musst ?

    Reike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey Reike,
      theoretisch müsste ich nicht wiederholen, weil ich eine Vorversetzung beantragt und diese auch bekommen hatte. (Wenn deine Noten nicht allzu schlecht sind, hat man diese Möglichkeit, dass die Lehrer über eine Vorversetzung abstimmen)
      Allerdings habe ich mich dazu entschieden das Jahr trotzdem zu wiederholen, weil ich durch G8 sowieso sozusagen ein Jahr "Vorgearbeitet" habe :)

      Kathy

      Löschen
    2. Hey (:

      Ich habe auch G8 und würde vielleicht gerne in der 10. (komme nach den Ferien in die 9.) für ein Jahr ins Ausland. Aber wiederholen möchte ich auf keinen Fall.

      War es denn "leicht" diese Vorversetzung zu bekommen ?

      Reike

      Löschen
    3. Hey :)

      Die Vorversetzung zu bekommen war eigentlich kein Problem, ich bin einfach zu meinen Lehrern gegangen und hab gefragt ob ich das schaffe und dann jetzt bescheid gesagt bekommen, dass es klappt. Voraussetzung für eine Abstimmung der Lehrer ist aber glaube ich, dass du keine 4 im Zeugnis haben darfst, aber sicher bin ich mir da nicht :P Das einzige Problem bei mir war, dass ich, wenn ich in der Q1/2 kein Latein mehr haben wollte entweder vor oder nach meinem Auslandsjahr mein Latinum brauchte, das heißt ich musste eine Prüfung schreiben und zwar über den Stoff des nächsten Jahres, das hieß ein halbes Jahr Latein Nachhilfe, aber das war auch schon das einzige, was etwas problematisch war :)

      Kathy

      Ps: Warum willst du denn nicht wiederholen?

      Löschen
    4. Hey :)

      Das klingt alles gut (; Eine 4 hatte ich sowieso noch nie in irgendeinem Zeugnis :P
      Gut das mit dem Latinum müsste ich dann wohl auch irgendwie machen ... Aber hat man das heutzutage nicht nach einer bestimmten Anzahl von Jahren an Latein nicht automatisch ? Ich glaube ich hatte so etwas gehört ^^
      Aber das steht ja alles sowieso noch nicht fest. Ich brauche nämlich ein Stipendium ...
      Ich möchte nicht wiederholen, weil ich in meinem jetzigen Jahrgang bleiben will. Einen anderen Grund gibt es da eigentlich nicht. Vielleicht ist das ein blöder Grund, aber ich möchte da einfach bei meinen Freunden sein und joa (:

      Reike

      Löschen
  9. @ Mia

    Hallo (:

    Ich würde 2014/2015 gerne nach Kanada, weil Kanada aber eins der teureren Länder ist, könnte ich kein ganzes Jahr dorthin sondern "nur" 5 Monate. Deswegen wollte ich dich mal fragen, ob du findest, dass ein halbes Jahr ausreicht ? Also z.B. auf die Sprache, das Einleben in der Gastfamilie/Umgebung/Schule oder Freunde finden bezogen.

    Ich bin am Überlegen, ob ich lieber 5 Monate nach Kanada oder 10 Monate in die USA gehen möchte, da es preislich ungefähr gleich ist.

    Ich hoffe, du kannst mir bei meiner Entscheidung ein bisschen weiterhelfen. (;

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier ist meine Antwort in einem Post.
      Hoffe, das hilft dir weiter. :)

      ´http://exchangelifenow.blogspot.com/2013/10/5-monate-kanada-oder-10-monate-usa.html

      Löschen
  10. Hallo Mia (:

    Ich hätte ein Paar Fragen an dich, da ich auch gerne nach Nova Scotia gehen würde, mir aber noch nicht ganz sicher bin. Kann ich dir vllt eine Mail schreiben?

    LG

    AntwortenLöschen
  11. Guten Tag ihr Lieben :)
    Ich habe Euch für den Liebster Blog Award nominiert!
    VG Nina
    https://ninagoesusa20152016.wordpress.com/2015/06/10/liebster-blog-award/

    AntwortenLöschen